Ziel der Erhebung ist die Ermittlung und Analyse des Durchgangsverkehres sowie der Quell- und Zielverkehre in Rudolstadt.
Ziel der Erhebung ist, die Verflechtung der Fahrzeuge, die vom Knoten Vösendorf kommen und Richtung Brunn am Gebirge fahren, aufzulösen.
Ziel der Erhebung ist die Analyse des Nutzungsverhaltens der Verkehrsteilnehmer am Umgehungsring um Bad Homburg. Ermittlung aller Wegeketten.
Die Erhebung in Ludwigsburg dient zur Erfassung der Verkehrsströme im Zentrum der Stadt westlich des Schlosses über den Zeitraum einer Woche.
Analyse des Durchgangsverkehrs B13 <-> B318 in beiden Richtungen durch Piesenkam sowie des Durchgangsverkehrs von Sachsenkam kommend.
Im Frankfurter Stadtteil Goldstein gibt es eine verkehrsberuhigte Wohnstraße, die vermehrt durch gebietsfremden Verkehr belastet ist. Analyse der Verkehsströme.
Alle relevanten Ein-/Ausgangsstraßen sowie ein Sensor im Ortskern (Quell-/Zielverkehr) und ein Sensor auf der A44 (Routen über die A44).