Bei dieser Verkehrsdatenerhebung werden mit Bluetooth-Sensorik an allen Ein- und Ausfahrtstrassen von Zweibrücken die Durchgangsverkehre ermittelt.
Bei dieser Verkehrsdatenerhebung wird Bluetooth-Sensorik an allen Ein- und Ausfahrtstrassen von Schwäbisch Hall zur Erhebung der Durchgangsverkehre verwendet.
In Hart bei Graz werden alle Verkehrsbeziehungen in Richtung zu und von der Gemeinde Hart bei Graz und der dort ansässigen Industrie ermittelt.
7-tägige Verkehrsdatenerhebung mit Bluetooth-Sensorik. Fokus: Durchgangsverkehre am Scharfen Eck noch vor Beginn des Tunnelbaus.
Kleinräumige Kordonerhebung zur Erfassung der Durchgangsverkehre sowie des Quell-/Zielverkehres mit 6 BLIDS für 7 Tage in Eisenberg / Thüringen
Analyse aller Ein- und Ausfahrtstrassen mittels Kordonerhebung in Ingelheim (Quell-, Ziel- und Durchgangsverkehr).
Analyse aller Verkehrsströme mittels Kordonerhebung rund um die Siedlung Teutoburgia in Herne. (Quell-, Ziel- und Durchgangsverkehr)
Analyse aller Ein- und Ausfahrtstrassen mittels Kordonerhebung in Gauting bei München. (Quell-, Ziel- und Durchgangsverkehr)
In Feldkirchen im Bundesland Bayern wird im Juli 2021 eine 7tägige Kordonerhebung durchgeführt. (Quell-, Ziel- und Durchgangsverkehr)
Analyse aller Ein- und Ausfahrtstrassen in Neustadt-Glewe im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern (Quell-, Ziel- und Durchgangsverkehr)
Für ein Verkehrskonzept wird im Berliner Bezirk Tempelhof-Schöneberg der Durchgangsverkehr in dem Wohngebiet „Gartenstadt“ erhoben.
Neben der Erfassung des Quell- und Zielverkehres geht es hier vor allem um den aus dem Osten kommenden Durchgangsverkehr. Die Erhebungsdauer beträgt 7 Tage.